Donnerstag, 7. April 2016

Die Küken sind da!

Was für eine Freude!


Am Dienstagabend habe ich das erste Küken entdeckt und am nächsten Morgen waren es schon drei Stück.




Als ich das Kükenfutter ins Gehege gestellt habe ist die Glucke aufgestanden und hat ihren Küken gezeigt wie man frißt und die Kleinen haben es ihr gleich nachgemacht. Einfach genial wie das in der Tierwelt funktioniert. 









Gelernt habe ich, dass gelbe Küken eine Bilderbuchvorstellung sind, unsere sind nämlich alle schwarz! Bis auf ein paar kleine gelbe Abzeichen.









Unsere Brillan hat insgesamt zehn Eier bebrütet, gelegt hatte sie mindestens elf. Das ist für ein Huhn eine stolze Leistung, da sonst der Bruthenne meistens noch Fremdeier untergelegt werden, was ja bei unserer Freigängerin nicht der Fall war. Es sind also alles ihre eigenen Küken und ihr alleiniger Verdienst. Das hat sie ganz toll gemacht!

Am Wochenende zieht die kleine Familie samt Freigehege in das ehemalige Hasenhaus um, damit wir wieder Heu und Stroh für die Pferde und Esel einlagern können. Allerdings wird das Freigehege bald zu klein sein und bis dahin müssen wir uns eine neue Lösung einfallen lassen, da die Kleinen erst in ein paar Wochen zu der übrigen Hühnerschar dürfen. Aber in der Nähe von den anderen Hühner sollten sie auch sein, also müssen wir das Hühnerhaus und das Freigehege irgendwie umbauen. Ich glaube, ich überlasse diese baulichen Maßnahmen mal meinem Mann und kümmere mich um die Nähmaschine und den bevorstehenden Kreativmarkt.



Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    Ach sind die Küken niedlich. Das war bestimmt eine wunderbare Überraschung! :-)
    So ähnlich muss es auch früher in unserem Hühnerstall zugegangen sein.

    Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit der Hühnerfamilie.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den haben wir und heute hat noch ein viertes Küken mit dem Schlüpfen begonnen. Hoffentlich kommt es durch!

      Herzliche Grüße,
      Silke

      Löschen

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast einen Kommentar zu schreiben.
Ich freue mich riesig darüber!